Brauche Hilfe bei der Witwenrente und Bestattungskosten

  • Veröffentlichungsdatum: 23. November 2018
  • Letzte Änderung: 23. November 2018
    • Westerstede, Niedersachsen, Germany

Meine Lieben,

dieses Jahr hat für mich schlecht begonnen und es nimmt kein Ende.

Am 15 Februar ist mein Mann völlig unerwartet verstorben.

Nur wenige Tage später war ich beim Amt, um Hilfe für die Bestattung zu beantragen. Die Formulare hatte ich geschickt bekommen und musste jetzt natürlich auf die Rechnung warten. Im März bekam ich nun die Rechnung. Inzwischen hatte ich bereits alle geforderten Unterlagen beisammen, fügte die Rechnung hinzu und brachte alles persönlich zum Sachbearbeiter.  Insgesamt war ich 3 mal beim Amt, zu letzt im Sommer zur WM Zeit. Mittlerweile habe ich z.B. 3 Kopien meines Ausweises abgegeben, nebst Kontoauszüge und anderes. Bis heute wurde die Rechnung nicht an den Bestatter überwiesen, weil angeblich noch Unterlagen fehlen.

Nun zur Witwenrente.

Die Formulare für die Witwenrente habe ich mit einer Sachbearbeiterin auf Honorarbasis am 12.04. zusammen ausgefüllt. Alle geforderten Unterlagen hatte ich dabei.

Am 23.04. teilte mir die Rentenversicherung in Berlin mit, dass nun alles bearbeitet wird. Jetzt haben wir November und ich habe noch keinen einzigen Cent überwiesen bekommen. 

Auch hier wird mir seit September immer wieder gesagt, dass irgendwelche Formulare fehlen. Im Oktober bekam ich von der Rentenversicherung Oldenburg Bremen ein Formular für die Kinderberücksichtigungszeiten. Hab ich gleich ausgefüllt. Mitte Nov. bekam ich das Formular zurück und sollte die grün markierten Bereiche ausfüllen. Hab ich gemacht und zurück geschickt. 

Ich habe wieder in Berlin angerufen und wie immer höre ich, dass noch nichts bearbeitet wurde und Formulare fehlen.

Da mir nun schon seit Monaten das Geld fehlt, ist es soweit gekommen, dass man mir das Gas gesperrt hat. Zu der Jahreszeit nicht unbedingt lustig.

Gerne kopiere ich alle Unterlagen noch 10 mal, hauptsache es bewegt sich einfach mal etwas. Mein Mann ist schließlich bald 1 Jahr tot und nichts ist passiert.

Vielen lieben Dank für jede Hilfe oder Tipps.

Liebe Grüße

Sybille


Besuch möglich:
Tierfreundlich:

Inserat auf Social Media teilen:

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+ Share on LinkedIn Pin on Pinterest Share on VK
121 views

Nützliche Informationen

  • Bitte beachten, dass dieses Inserat von anderen Nutzern eingestellt wurde und es sich dabei nicht um Inhalte des re:Gaia Connect-Teams handelt. Die Richtigkeit der Inhalt wird nicht garantiert
  • Bitte beachten, dass beim Kontaktieren des Inserenten die eigene E-Mail-Adresse für den Inserenten sichtbar wird
  • Vorsicht bei Abmachungen oder persönlichen Treffen. Immer mit Bedacht und Vorsicht handeln!
  • re:Gaia-Connect ist nicht in der Kommunikation zwischen den Nutzern involviert und übernimmt keine Verantwortung für mögliche Schäden

Relevante Inserate

  • Wir schreiben für die, die lesen

    Wir schreiben für die, die lesen 

    Schrift & Offizielles online (überall) 10. Dezember 2018 Connie

    Gerne überarbeite ich Eure Texte auf gute Lesbarkeit. Kommas setze ich dort, wo sie für den Lesefluss sinnvoll sind. Das und dass (ehem. daß) kommen an die richtige Stelle. Groß- und Kleinschreibung, Zusammen- und Getrenntschrei...